Fallstudien Industrie

Farmers Cut führt eLabJournal ein, um die städtische Lebensmittelversorgung zu revolutionieren

2 Minuten lesen 26. Februar 2021

eLabJournal ermöglicht unserem Team eine enge Zusammenarbeit auf einer Plattform mit der Möglichkeit, alle Informationen zu speichern und auszutauschen, ohne den Kontext zu verlieren. Darüber hinaus können wir mit eLabJournal alle Experimente einfach verwalten, ohne dabei an Flexibilität zu verlieren.

Benjamin Zinßer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Pflanzen

Fallstudie Farmers Cut herunterladen

Bauern schneiden

Farmers Cut

Farmers Cut ist ein Hamburger Unternehmen, das vertikale Indoor-Farmen baut. Sein Hauptaugenmerk liegt auf Blattgemüse: Salate wie Kopfsalat und Rucola, aber auch Senf, Grünkohl, Pak Choi und Spinat, die als Babyblätter gezüchtet werden. Farmers Cut hat eine neue Anbautechnologie namens Dryponics® entwickelt, die als nächster Schritt nach der Hydrokultur angesehen wird. Die Pflanzen werden auf einer auf dem Wasser schwimmenden Membran gezüchtet, die eine für Krankheitserreger undurchdringliche, aber für Nährstoffe und Wasser durchlässige Barriere bildet.

Ziel

Maximieren Sie die Effektivität, Produktivität und Sicherheit von Forschung und Entwicklung.

Herausforderung

Organisieren Sie Forschungsdaten und verhindern Sie den Verlust von Wissen und wertvoller Forschungszeit

Da das Wissen über den Anbau von Blattgemüse im Haus sehr begrenzt ist, müssen wir viele Experimente durchführen, um "Pflanzenrezepte" zu erstellen, in denen wir alle Umgebungsparameter definieren, einschließlich der Vermehrungs- und Keimzeiten, die für den Anbau von Babyblättern, Microgreens und Kräutern erforderlich sind. Wir stehen unter großem Druck, so viel Wissen wie möglich in kürzester Zeit zu sammeln und es so zu organisieren und zu strukturieren, dass es sofort zugänglich ist. Wir brauchten eine IT-Lösung, die Datensätze mit Messwerten, Probencodes und Bildern auf eine völlig sichere Weise speichert, um zu vermeiden, dass jede Datenverluste, die unweigerlich zum Verlust wichtiger Kenntnisse und zu Verzögerungen im Projekt führen würden.

-Lösung

Behalten Sie einen klaren Überblick über alle Experimente und Proben

Wir haben unsere Probeninfrastruktur mit eLabJournal eingerichtet und verwenden es für unsere gesamte Dokumentation. Jedes Regal hat nun eine eigene ID, ebenso wie jedes Probentablett (eine Schicht, die Platz für drei Proben bietet). Jede ID ist über QR-Codes auf den Probenetiketten mit einem bestimmten Lagerort verknüpft. Es ist einfacher und schneller für uns, neue Experimente einzurichten, und alle unsere Aufgaben werden nun schneller ausgeführt, so dass wir unseren Konkurrenten, die nicht über ein solches System verfügen, einen weiteren Schritt voraus sind.

Ergebnis

Daten sind für jeden von überall aus zugänglich

Unser Team arbeitet an verschiedenen Standorten, aber mit Hilfe von eLabJournal hat sich unser Arbeitsablauf erheblich verbessert. Jetzt gibt es nur noch einen Ort, an dem alle Daten gespeichert werden - es ist nicht mehr nötig, mehrere Tabellenkalkulationen durchzugehen und Daten zusammenzuführen, um Schlussfolgerungen zu ziehen oder Ergebnisse anzuzeigen. Das spart eine Menge Zeit und macht es einfach, unser eigenes Format für Versuchsergebnisse zu erstellen, das von vielen verschiedenen Personen leicht gelesen und verstanden werden kann.

Empfohlen Für Sie

4 Minuten lesen 25. Juni 2024

Universität Lund, Abteilung für Translationale Medizin: Verbessertes Probenmanagement mit eLabInventory

Erfahren Sie, wie eLabNext die Probenverwaltung an der Universität Lund verändert und die Such- und Abrufzeiten von Stunden auf Minuten reduziert hat.

Weiterlesen
3 Minuten 19. Juni 2024

Myllia Biotechnologie: Rationalisierung des CRISPR-Screenings mit eLabNext

Erfahren Sie, wie die Myllia Biotechnology GmbH mit eLabNext ihren Laborbetrieb revolutioniert und die Forschungseffizienz gesteigert hat.

Weiterlesen
3 Minuten 17. Juni 2024

eLabNext zentralisiert Labordaten und -abläufe für die Boulant-Stanifer Labs an der Universität von Florida

Entdecken Sie, wie eLabNext die Laborverwaltung der Boulant-Stanifer Labs an der Universität von Florida revolutioniert hat

Weiterlesen

Starten Sie Ihre Transformation zu einem
All Digital Lab schon heute!

Vereinbaren Sie einen persönlichen Demo-Termin für eine freundliche Beratung und eine kostenlose Bewertung Ihres Labor-Workflows durch unsere Experten.

de_DEDE