Urmaschinen
Nachrichten

eLabNext kündigt Kompatibilität mit Elemental Machines an

1 Minute lesen 26. Juli 2021

[Nur in den USA erhältlich]

eLabNext-Laborautomatisierungsprodukte arbeiten jetzt nahtlos mit dem Elemental Machines System von vernetzten, schlüsselfertigen Sensoren. Die leistungsstarke Zusammenarbeit wird Laborexperimente präziser und wiederholbar machen, sicherstellen, dass biologische Proben erhalten bleiben und die Qualität und Lebensfähigkeit biologischer Reagenzien und Therapeutika gewährleistet ist.

Automatische Temperaturerfassung

eLabInventory verfolgt und verwaltet ein komplettes Inventar von biowissenschaftlichen Laborproben, Reagenzien und der Lagerung von temperaturkritischen Therapeutika wie Impfstoffen und erstellt einen lückenlosen Prüfpfad für jeden einzelnen. Durch die Anbringung von kabellosen Element T-Temperatursensoren von Elemental Machines an jedem Gefrierschrank, Kühlschrank und der Laborumgebung selbst können Forscher automatisch und ohne Aufwand eine vollständige Temperaturhistorie führen.

Am wichtigsten ist jedoch, dass die eLabInventory-Datenbank jede Probe mit den Lagerungsgeräten verknüpft, in denen sie sich befindet. Ganz gleich, ob Ihre Proben bei Raumtemperatur gelagert, standardmäßig gekühlt oder bei niedrigen, ultratiefen oder kryogenen Temperaturen eingefroren werden müssen, die Element T-Sensoren warnen Sie sofort über Bluetooth, Wi-Fi oder eine Mobilfunkverbindung, wenn die Bedingungen nicht den Vorgaben entsprechen. Jede Minute werden die Temperaturmesswerte an eLabInventory übertragen, um umfassende, vollständig rückverfolgbare Aufzeichnungen zu erhalten, einschließlich der Dauer und des Ausmaßes jeder Temperaturabweichung. Signifikante und geringfügige Störungen werden sowohl auf Geräte- als auch auf Probenebene aufgezeichnet.

Verbesserte experimentelle Reproduzierbarkeit

Die Kontrolle und Aufzeichnung jedes Details eines biowissenschaftlichen Experiments verbessert die Wiederholbarkeit, Diagnose und Korrektur von Abweichungen bei Methoden und Bedingungen. Die drahtlosen Element T- und Element M-Sensoren von Elemental Machine liefern Temperatur- und andere Umgebungsinformationen, die für Experimente relevant sein können, aber nicht anderweitig überwacht werden, wie z. B. Luftfeuchtigkeit, Licht und Druck. eLabJournal speichert diese Daten im elektronischen Laborjournal und kann auch direkt experimentelle Daten von verschiedenen Laborgeräten erfassen. Das Elemental Machines Element D Schnittstellengerät erweitert diese Fähigkeit noch weiter.

Ein kostenloses Add-On ist heute verfügbar

Automatische Temperaturerfassung und verbesserte experimentelle Wiederholbarkeit sind zum Greifen nah. Das eLabNext Add-on für Elemental Machines ist jetzt kostenlos im eLabNext-Marktplatz.

 

Empfohlen Für Sie

2 Minuten lesen 03. Juni 2024

eLabNext stellt sein revolutionäres Proben- und Inventarsystem vor - eine neue Ära der Laborverwaltung  

eLabNext stellt eine neue Inventarisierungsschnittstelle und innovative Funktionen vor, die auf dem Feedback von Kunden basieren und einen neuen Standard für die Laborverwaltung setzen.

Weiterlesen
2 Minuten lesen 06 Mai 2024

Führende Life-Science-Unternehmen eLabNext und Zifo schließen strategische Partnerschaft zur Revolutionierung der Labordigitalisierung

Entdecken Sie die strategische Allianz zwischen eLabNext und Zifo, die die Laborinformatik weltweit neu gestaltet.

Weiterlesen
3 Minuten 16 Apr 2024

Für den Planeten: eLabNext schließt sich mit dem World Wildlife Fund (WWF) für die Natur zusammen

eLabNext ist stolz darauf, seine Business Supportership mit dem World Wildlife Fund über den WWF-NL bekannt zu geben.

Weiterlesen

Starten Sie Ihre Transformation zu einem
All Digital Lab schon heute!

Vereinbaren Sie einen persönlichen Demo-Termin für eine freundliche Beratung und eine kostenlose Bewertung Ihres Labor-Workflows durch unsere Experten.

de_DEDE