Fallstudien Industrie

Bio Bureau verbessert die Kommunikation zwischen Laboren mit eLabJournal

2 Minuten lesen 02 Mrz 2021

Das Tüpfelchen auf dem i für unsere Forscher ist jedoch die Probendokumentationsfunktion von eLabJournal, die für uns äußerst nützlich ist, da wir in Labors arbeiten, die über die ganze Stadt verstreut sind und unterschiedliche Arbeitszeiten haben. Bei der Herstellung von bis zu 100 Proben verschiedener Art pro Woche hilft uns die Funktion, die Details jeder Probe zu verfolgen und leicht herauszufinden, welche Probe die ursprüngliche war.

Milica Markovic, Biotechnologie-Ingenieur

Download Bio Bureau Fallstudie

Bio-Büro

Bio-Büro ist ein Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Identifizierung der biologischen Vielfalt und die Entwicklung gentechnisch veränderter Organismen konzentriert, die zur Bekämpfung invasiver Arten, zur Gewinnung von Biomining und zur Herstellung von Präparaten mit hohem kommerziellen Wert eingesetzt werden können. Das Unternehmen wurde 2009 von einem Universitätsprofessor gegründet und arbeitet mit der Bundesuniversität von Rio de Janeiro und anderen Start-up-Unternehmen zusammen. Seit seiner Gründung hat das Unternehmen Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen zusammengebracht, darunter Molekularbiologie, Biotechnologietechnik, Bioinformatik, Biologie und organische Chemie. Die große Vielfalt an Hintergründen fördert die Entwicklung kreativer neuer Ansätze in der wissenschaftlichen Grundlagenforschung und die Anwendung der daraus resultierenden Lösungen in der Industrie. Das Bio Bureau hat an Aufträgen in der Energie-, Erdöl- und Lebensmittelindustrie gearbeitet.

Ziel

Entwicklung gentechnisch veränderter Organismen zur Bekämpfung invasiver Arten und Umsetzung ihrer Forschungsergebnisse in marktfähige Produkte.

Herausforderung

Verbesserung der Koordination und Transparenz zwischen einem wachsenden Team von Forschern an verschiedenen Laborstandorten

Die Zahl der an unserer Forschung beteiligten Personen wuchs, und sie befanden sich nicht alle in demselben Labor. Bio Bureau benötigte eine Lösung, mit der das Datenprotokoll allen Teammitgliedern zur Verfügung gestellt werden konnte. Dazu mussten sie Vorlagen für ihre Laborbücher entwerfen, die auf den Bedürfnissen der einzelnen Projekte basierten und gleichzeitig einen gemeinsamen Rahmen für alle Projekte darstellten.

-Lösung

Alle Projektinformationen befinden sich in einem einzigen, gemeinsamen System, auf das alle Labore, lokal und remote, Zugriff haben.

Das eLabJournal-System bietet:

  • Schnellere und einfachere Eingabe von Probendaten
  • Bessere Organisation der Probenlagerung
  • Definitive Identifizierung der wichtigsten Daten, einschließlich der Erkennung von Daten, die in der Vergangenheit nicht gespeichert wurden
  • Alle Daten zu allen Projekten werden in einem einzigen, sicheren Repository gespeichert.
  • Schnelle und einfache Überprüfung der mit einer Probe verbundenen Daten
  • Klare Definition der für jede Versuchsart erforderlichen Daten und Aufnahme dieser Daten in die Standardvorlagen, um neue Projekte und neue Benutzer anzuleiten
  • Die Verfahren für jeden Versuchstyp helfen uns, den Bedarf an Verbrauchsmaterialien für die nächsten Monate abzuschätzen und zu bestellen

Ergebnis

Strukturierte Experimente, verbesserte Protokolle und ein besserer Arbeitsablauf bei der Probenahme

eLabNext ermöglichte in nur drei Monaten die Organisation des gesamten Dokumentationsprozesses für vier verschiedene Projekte. Die Experimente sind klar voneinander getrennt, aber dennoch leicht mit Querverweisen zu versehen und schneller auszufüllen als bei unserer vorherigen Organisation.

Der Abschnitt "Verfahren" half dabei, die Protokolle zu organisieren und Schwachstellen darin zu finden, selbst für jemanden, der sie zum ersten Mal liest. Das Sahnehäubchen ist jedoch die Probendokumentationsfunktion von eLabJournal, die äußerst nützlich ist, da das Team in Labors arbeitet, die über die ganze Stadt verstreut sind und unterschiedliche Arbeitszeiten haben. Bei der Produktion von bis zu 100 Proben verschiedener Art pro Woche ist das Team von Bio Bureau in der Lage, die Details zu jeder Probe zu verfolgen und es einfach zu machen, die Eltern jeder Probe zu finden.

Empfohlen Für Sie

3 Minuten 19. Juni 2024

Myllia Biotechnologie: Rationalisierung des CRISPR-Screenings mit eLabNext

Erfahren Sie, wie die Myllia Biotechnology GmbH mit eLabNext ihren Laborbetrieb revolutioniert und die Forschungseffizienz gesteigert hat.

Weiterlesen
3 Minuten 17. Juni 2024

eLabNext zentralisiert Labordaten und -abläufe für die Boulant-Stanifer Labs an der Universität von Florida

Entdecken Sie, wie eLabNext die Laborverwaltung der Boulant-Stanifer Labs an der Universität von Florida revolutioniert hat

Weiterlesen
3 Minuten 29 Mai 2024

Schnellere F&E und Innovation in der Veterinärdiagnostik bei PathoSense

Entdecken Sie, wie PathoSense die Veterinärdiagnostik mit eLabNext verbessert, Prozesse rationalisiert, das Datenmanagement verbessert und Innovationen beschleunigt.

Weiterlesen

Starten Sie Ihre Transformation zu einem
All Digital Lab schon heute!

Vereinbaren Sie einen persönlichen Demo-Termin für eine freundliche Beratung und eine kostenlose Bewertung Ihres Labor-Workflows durch unsere Experten.

de_DEDE